project logo
Bild oben

IHR ANSPRECHPARTNER


      A Default Title
    EyeNet Baden-Württemberg

      A Default Title
    +49 (0) 761 / 270-40630

      A Default Title
    info@eyenetbw.de

ZIELFÜHRENDE RESSOURCENBÜNDELUNG

SOZIAL GERECHT UND EFFIZIENT

Die Augenkliniken sind erste Anlaufstelle für Notfallpatienten, leisten einen subsidiären Solidarbeitrag und nehmen gesetzlich wie privat Versicherte ohne Selektion vorbehaltlos auf. Dies gilt im besonderen Maße für aufwändige Patientengruppen wie beispielsweise hochgradig Sehbehinderte sowie Kinder und Erwachsene mit unklaren Sehstörungen. Die Augenkliniken unterstützen die Aufklärung und Prävention, bieten lückenlose Versorgungsleistungen in hochspezialisierten Sektionen und erschließen dabei in sehr enger Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Augenärzten signifikante Kostenvorteile für Patienten und Gesundheitskassen. Durch EyeNet Baden-Württemberg werden wirksame strukturelle Anpassungen zur Steigerung von Effizienz und Wirtschaftlichkeit erreicht.

Neueste technische Ausstattung zur Prävention, Früherkennung und Diagnostik von Augenerkrankungen:

  • Angiographie
  • Elektrophysiologie
  • Hornhautendothelmikroskopie
  • Hornhauttopographie
  • IOL-Master
  • Konfokale Mikroskopie
  • Mikroperimetrie
  • Nervenfaseranalyse
  • Optische Cohärenz Tomographie (OCT)
  • Pachymetrie
  • Retina Tomographie (HRT)
  • Sinnesphysiologische Funktionsprüfungen
  • Ultraschall A/B
Impressum | Copyright © EyeNet Baden-Württemberg